Ortsteil Großbrüchter

Ortsteilbürgermeister:
André Barthel
Tel.:0171/7089924 und 036075/388113 (dienstlich)
andre.barthel@krieger-schramm.de
Sprechzeit: nach Abprache

Ortsteilrat: Dirk Rothhardt, Peggy Jörke, Maik Winter, Oliver Schmidt

 

Gemeindeschenke

Gemeindeschenke

St. Spirituskirche

St. Spirituskirche

Die Ersterwähnung des heutigen Großbrüchter geht auf das Jahr 860 zurück. In Bodenurkunden wird die germanische Siedlung „Borahtride“ erwähnt, welche im heutigen Unterdorf ihren Dorfkern hatte.

Auf Grund der Hochwassergefahr des Lossbaches entwickelte sich die Siedlung nordwärts zum Angerberg hinauf.

Im Lauf der Jahrhunderte änderten sich die Bezeichnungen und so wurde aus „Borahtride“ (860), „Burihtridi“ (874), „Brucherdi“ (1128), „Bruchterde“ (1206) bis „Brüchter“ (1593).

Überlieferungen zufolge entstand das heutige Großbrüchter aus drei Siedlungen, dem eigentlichen „Brüchter“ des Unterdorfes, dem „Oberen Brüchter“ und „Mittelbrüchter“. Im Jahre 1593 erbauten die Einwohner des vereinigten „Großbrüchter“ ihre gemeinsame Kirche auf dem Angerberg. Sie ragt heute noch in ehrwürdiger Größe als Wahrzeichen über die Dächer des Ortes.

Auch das ehemalige „Schenkhaus“, welches zur Zeit ungenutzt steht, entstand in jener Zeit.

Die Verbindungsstraße zwischen Holzthaleben und Toba wurde 1864 durch den Ort gebaut, wobei viele Häuser und Gehöfte weichen mussten.

Die Errungenschaften des 19./20.Jahrhunderts waren der Bau der Gemeindeschenke und der Bau der Schule (1900).

Seit 1934 gibt es in Großbrüchter ein Trinkwassernetz. Die Restaurierungsmaßnahmen der schon zur Ruine verfallenen Kirche begannen 1989 und lassen sie zu einem Schmuckstück des Kyffhäuserkreises werden. Seit 1992 wurden Wasserleitungen, Stromleitungen, Kanalsystem und Straßen schrittweise erneuert.

Heute ist Großbrüchter ein Ortsteil der Gemeinde „Helbedündorf“. Das Dorf besticht durch sanierte Fahrwerkhäuser und ist durch das rege Vereinsleben überall bekannt.

D.Rothhardt


 

Pension „Zum Helbetal“

Pension „Zum Helbetal“

Unterdorf

Unterdorf

Plan

Plan